Wir haben bis Mitte Oktober 2017 für Sie geöffnet!   Online reservieren

Wichtige Hinweise für Ihren Besuch

Erreichbarkeit

Die Obir-Tropfsteinhöhlen können Sie von Bad Eisenkappel aus nur mit den Höhlen-Bussen erreichen, die regelmäßig zwischen Kartenbüro am Hauptplatz und dem Betriebsgebäude mit Gaststätte am Berg pendeln. Die Besichtigung der Höhlen ist nur im Rahmen einer Führung möglich, die im Eintrittspreis inkludiert ist.

Alternativ können Sie den Besuch der Obir-Tropfsteinhöhlen auch mit einer Wanderung verbinden. Vom Parkplatz in Zauchen (ca. 4 km vor Bad Eisenkappel) dauert der Aufstieg zum Höhleneingang auf 1078m ca. 1,5 Stunden (ca. 7km und 500 Höhenmeter).

Höhlenklima

Die Temperatur in den Höhlen liegt konstant bei 8° C, sowohl im Sommer als auch im Winter. Warme Kleidung und gutes Schuhwerk sind empfehlenswert. Helme sind im Eintrittspreis inkludiert.

Sicherheitsbestimmungen

  • Aus Sicherheitsgründen dürfen Kinder erst ab 4 Jahren in die Höhlen.
  • In der Höhle sind viele Stufen zu bewältigen, daher ist der Besuch für Rollstuhlfahrer leider nicht möglich.
  • Den Anweisungen des Höhlenführers ist zu jeder Zeit Folge zu leisten.

 Verbote

  • NEU: Das Fotografieren und Filmen ist in den Höhlen an 2 Stationen gestattet.
  • Hunde (und andere Haustiere) dürfen nicht in die Höhle mitgenommen werden.
  • Essen und Trinken ist in der Höhle nicht gestattet.
  • Das Rauchen in der Höhle ist strengstens verboten.

Dauer

Die gesamte Erlebnisreise zum faszinierenden Naturwunder mit einer regulären Führung dauert ca. 3 Stunden. 1,5 Stunden davon nimmt die Besichtigung der Höhlen in Anspruch. Entspannung finden Sie in der Gaststätte am Berg. Von dort aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die herrliche Landschaft Südkärntens.

Spezialführungen (Kinder, Fotografie usw.) sind teilweise länger. Bitte lesen Sie für die Details den Punkt Führungsarten.

Audioguides

Möchten Sie eine Führung in einer anderen Sprache, so bieten wir Ihnen Audioguides an (gegen Gebühr). Zur Zeit stehen folgende Sprachen zur Verfügung:

  • Englisch
  • Holländisch
  • Italienisch
  • Slowenisch
  • Ungarisch

Bitte sprechen Sie uns beim Kartenverkauf darauf an, dass Sie einen Audioguide haben möchten.

Reservierung

Um Wartezeiten zu vermeiden ist eine Reservierung unbedingt erforderlich. Vorallem bei Schlechtwetter ist die Chance einen Platz ohne Reservierung zu erhalten sehr gering oder zieht oftmals mehrere Stunden Wartezeit nach sich.

Reservierungen können Sie telefonisch unter +43 4238 8239 oder online vornehmen.